Forderungsconsulting

Wir beraten Sie zum Pauschalpreis.

Ausgehend von einem persönlichen Gespräch in Ihrem Hause führen wir mit Ihnen eine Bestandsaufnahme durch, welche Prozesse Sie bereits installiert haben und welche Ziele Sie erreichen möchten bzw. welche erreichbar sind. Hierbei berücksichtigen wir individuell nicht nur Ihre fachlichen, organisatorischen und technischen Möglichkeiten, sondern beziehen auch Ihre Kundenstruktur in die Analyse ein. Ausgehend von dieser Bestandsaufnahme erstellen wir Ihnen einen Bestandsbericht und schlagen Ihnen Maßnahmen vor, mit denen Ihre Prozesse verbessert und optimiert werden können mit dem Ziel, Ihre Liquidität zu steigern, Aufwand zu verringern und die Ausfallwahrscheinlichkeit zu reduzieren.

Preise

  • Forderungsconsulting
    zum Pauschalpreis
  • ab 299,90 € zzgl. MWSt.
    Leistungsumfang pro
  • persönliche Bestandsaufnahme
  • individueller Bericht
  • maßgeschneiderte Handlungsempfehlung
  • Feasibilityprüfung
  • Erfolgskontrolle anhand Kennzahlen
  • Bestellen

FAQ


Was ist Forderungsmanagement?

Forderungsconsulting ist die professionelle Analyse des Ist-Zustands Ihres Mahnwesens mit dem Ziel, die Abläufe zu struckturieren, zu verbessern und zu ergänzen / zu verschlanken, um Zahlungsausfälle zu vermeiden und die Liquidität eines Unternehmens nachhaltig zu sichern. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Abläufe, Arbeitsweise, Kundenstrucktur und die innerbetrieblichen Vorgaben. Auf dieser Basis erhalten Sie von uns eine Handlungsempfehlung, wie Verbesserungen vorgenommen werden können. Auf Wunsch begleiten wir auch den Prozeß der Umorganisation und führen eine Überprüfung des Erfolgs anhand von messbaren Kennzahlen durch.


Was ist der Unterschied zwischen Leistungsumfang basic und pro?

Basic stellt Ihnen eine Dokumentation des Ist-Zustands zur Verfügung und zeigt Ihnen Verbesserungsmöglichkeiten auf. Pro begleitet Sie bei dem Prozeß der Verbesserung, prüft und dokumentiert die Machbarkeit und läßt das Ergebnis für Sie prüfbar und messbar werden, denn anhand individueller Kennzahlen erhalten Sie im Rahmen einer Nachschau konkrete Informationen über die Wirkung und Umsetzung der in Angriff genommenen Maßnahmen. Auf Wunsch begleiten wir auch die Umsetzung und Gestaltung einzelner Abläufe und Maßnahmen zur Unterstützung und / oder Anleitung Ihrer Mitarbeiter.

Welche Kosten entstehen?

Der Leistungsumfang basic beinhaltet die angegebenen Leistungen. Wenn Sie sich für den Leistungsumfang pro entscheiden, nehmen wir nachgelagerte Erfolgskontrollen vor. Ob und in welchem Umfang wir Sie darüber hinaus unterstützen, vereinbaren wir mit Ihnen im Einzelfall.

Lohnt es sich, das Debitorenmanagement von Außen prüfen zu lassen?

Ja, den nur durch einen Blick von außen erhalten Sie einen unverfälschten Überblick über den Status quo und die klar bewertbare Möglichkeit, Änderungen umzusetzen. Und überlegen Sie weiter, bei einem kalkulatorischen Aufschlag von 5% für Wagnis und Gewinn müssen Sie bereits 4.000 € umsetzen, um die Kosten des Leistungspakets basic zu kompensieren. Oder anders gerechnet: Wenn wir es mit Ihnen schaffen Ihre Ausfallquote um 1% p.a. zu senken, dann macht sich das Leistungspaket basic bereits mehr als 50-fach bezahlt (bei einem Jahresumsatz von 1 Mio €).

Haben Sie weitere Fragen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.